Baumlehrpfad


Beschreibung


zurück zur Übersicht
vorheriger Baum nächster Baum
Exakte Suche




9: Eiche: Amerikanische Rot-Eiche


























Wissenschaftlicher NameQuercus rubra
FamilieBuchengewächse (Fagaceae)
HerkunftNordostamerika, in Europa ungefähr um 1700 eingeführt
Giftigkeit
Blattanordnungwechselständig
Blattaufbaueinfach
Blattformgelappt gebuchtet (Eichen-Typ)
Blattranddoppelt gesägt
Blattoberseite (links)

Blattunterseite (rechts)

10 bis 20 cm lang, Lappen mit kleinen Zähnen, aber meistens glattrandig





Blüte

Einhäusig, getrennt geschlechtig, Windbestäubung

Blütezeit: Mai




Früchte

Eicheln sind nur wenig länger als dick. Früchte sind im September/Oktober des Folgejahres reif




Frühling
Habitus Sommer

Bis 35 m hoch

Wuchsform: Baum




Herbst
Winter
Borke


zurück zur Übersicht
vorheriger Baum nächster Baum