Baumlehrpfad


Beschreibung


zurück zur Übersicht
vorheriger Baum nächster Baum
Exakte Suche




83: Hasel: Gewöhnliche Hasel


























Wissenschaftlicher NameCorylus avellana
FamilieBirkengewächse (Betulaceae)
Herkunfteinheimisch
Giftigkeit
Blattanordnungwechselständig
Blattaufbaueinfach
Blattformrundlich
Blattrandfein gesägt
Blattoberseite (links)

Blattunterseite (rechts)

Blattstiel 5-15 mm lang. Blätter 6-10 cm lang und fast ebenso breit





Blüte

Einhäusig zweigeschlechtig. Männliche Kätzchen 8 - 10 cm lang. Weibliche Blüten unscheinbar, nur die roten, winzigen Narben schauen aus der noch geschlossenen Zweigknospe heraus.

Blütezeit: Februar, März, April




Früchte

August bis September reif




Frühling
Habitus Sommer

2 bis 6 m hoher Strauch
Blüten treiben meist schon im Winter aus.

Wuchsform: Strauch

Besonderheiten Gräfler:

Wächst in der Hecke hinter dem Sandplatz






Herbst
Winter


zurück zur Übersicht
vorheriger Baum nächster Baum